Karamelisierte Walnüsse

Die karamellisierten Wallnüssen eignen sich perfekt als Topping, mit etwas nature Joghurt und Zimt.

Zutaten

  • Handvoll Wallnüsse
  • 1 gehäuften EL Zucker
  • 2 TL Wasser

Zubereitung

1) Wallnüsse, Zucker und Wasser in eine kleine Pfanne geben und umrühren.

2) Den Zucker zum Kochen bringen, so das er karamellisiert.

3) Wenn die Wallnüsse umschlingt von Karamell sind, kann man sie auf ein Backpapier legen und trocknen lassen.

Heisse Schokolade Pancakes

Heisse Schokolade in Pancakes Form? Klingt lecker!

Zutaten

  • Easypancakes Nature Mischung
  • 50ml Rahm
  • 60g Zartbitterschokolade
  • kleine Marshmallows

Zubereitung

1) Die Pancake Mischung mit dem Wasser anrühren (nach Rezept auf der Packung).

2) Die Schokolade fein hacken

3) Rahm in einer Pfanne aufkochen lassen. Pfanne sofort vom Herd nehmen und die Schokolade dazugeben.

4) Mit einem Schwingbesen gut rühren, bis die Schokolade geschmolzen ist. Falls die Sauce noch etwas zu dick ist, einfach noch ein wenig Milch dazugeben.

5) Nun die Pancakes stapeln und mit der Schokoladensauce toppen. Mit den Marshmallows verzieren.

Cinnamon Roll Pancakes

Herbstzeit ist Zimtzeit. Wem geht’s auch so?

Heute möchten wir dir zeigen, wie du aus Pancakes mit etwas Zimt ganz einfach ein superleckeres Frühstück zaubern kannst.

Wir wetten mit dir, du wärst nie auf die Idee gekommen, mal sowas zu machen. 😉

Zutaten

  • Easypancakes Nature Mischung
  • 200g Wasser
  • 2 EL Butter
  • 1 TL Zimt
  • 1 EL Zucker

Zubereitung

1) Zu beginn bereitest du die Pancakes Mischung vor. Dafür gibst du 250g von der Mehlmischung in einen Topf. Anschliessend musst du nur noch 200g Wasser dazu leeren und alles gut vermischen.

2) Jetzt bereitest du die Zimt Füllung vor. Dafür schmilzt du die Butter in einer Pfanne. Dann fügst du den Zimt und Zucker hinzu und vermischst es gut miteinander.

3) Nun erhitzt du etwas Öl in der Bratpfanne und fügst mit einem Löffel die Pancakes Masse in die Pfanne. Dabei formst du ca. 4 Kreise

4) Jetzt kommt die Zimtmischung zum Einsatz. Mit einem Löffel verteilst du gleichmässig die Zimtmischung auf die Pancakes und lässt sie für einen Moment braten.

5) Wenn sie auf der einen Seite goldbraun sind, kannst du die Pancakes wenden und weiter braten bis beide Seiten goldbraun sind.

6) Wenn es so weit ist, kannst du die Pancakes auf einem Teller anrichten und wenn du magst, noch mit etwas Puderzucker und ein paar Apfelscheiben garnieren.

Naaa, hatten wir recht? Diese Art von Zimtschnecken hast du noch nie gegessen.

Viel Spass beim Ausprobieren! Gerne darfst du deine Zimtschnecken auch mit uns auf Instagram teilen. 😊

Zwetschgen Kompott

Bald ist es wieder so weit, die Tage werden kürzer, es windet mehr und die Blätter fallen von den Bäumen.

Heute haben wir ein passendes Rezept zum Herbst und zwar ein super einfaches Zwetschgen Kompott.

Zutaten

  • 3-4 reife Zwetschgen
  • 50g brauner Zucker
  • 2 Teelöffel Wasser
  • Zimt

Zubereitung

1) Als erstes wäschst und entkernst du die Zwetschgen und schneidest sie in kleine Würfel.

2) Anschliessend gibst du sie zusammen mit dem Zucker und dem Wasser in eine Pfanne und lässt es einige Minuten aufkochen.

3) Wenn die Flüssigkeit nun etwas dickflüssig ist und sich die Schale von den Zwetschgen schon fast löst, kannst du noch etwas Zimt darüber streuen. Das ganze verrührst du nun nochmal und schon kannst du es servieren.

Das Kompott kannst du zum Beispiel gut als Beilage zu Pancakes servieren. Wenn du magst kannst du auch noch etwas Sane aufschlagen und dazu geben, dann hast du ein perfektes Dessert.